ExpiresDefault A604800

Beiträge

Pfarrkindergarten zu Besuch

Feuerwehr zum Angreifen

 

Am 17.06. bekamen wir vom Wagnitzer Pfarrkindergarten Besuch- 12 Kindern wurde die Feuerwehr ein kleines Stück näher gebracht. 

Um auch unseren Kleinsten das Feuerwehrwesen ein bisschen beizubringen, wurde im Stationsbetrieb erklärt, was wir tun, wer wir sind und wie so ein Feuerwehreinsatz abläuft. 

 

Atemschutz & Rettungstechnik

 

Ein großes Highlight für die Kinder war der Bereich Atemschutz, vielen war nicht klar, dass sich hinter der zischenden, pfeifenden Maske ein Feuerwehrmann verbirgt. Auch die diversen Rettungsgeräte (Korbtrage, Rettungsbrett) zeigten wir unseren Kleinsten.

 

 

Hydraulisches Rettungsgerät

 

Mit unserem Kombigerät Schere-Spreizer durften die Kids von einem Eisenrohr Stücke abschneiden- natürlich standesgemäß mit Feuerwehrhelm und Visier, um zu sehen welche Kräfte unsere Geräte aufbringen können

 

Pneumatisch Hebetechnik

 

Anhand einer Bank, welche auf unsere pneumatischen Hebekissen legten, konnten die Kinder die Funktionsweise dieser spielerisch erlernen.

Jedes Kind wurde einmal mit den pneumatischen Hebekissen hochgehoben, um die Kraft dieser Geräte darzustellen.

 

Rundgang im Feuerwehrhaus

 

Nach einem kurzen Rundgang in unserem Feuerwehrhaus stärkten sich unsere Nachwuchsfeuerwehrmänner und -frauen im Sitzungssaal im 1. OG mit Frankfurter und Semmel.

 

Löschlehre und Strahlrohr

 

Im Freien noch die Funktionsweise eines Fettbrandes in Verbindung mit Wasser demonstriert wurde.

An der Spritzwände konnten die Kids auch noch die Handhabung eines Strahlrohres üben, bevor wir zum Abschluss noch eine Portion Wasser mit unserem Wasserwerfer im Park verteilten. 

 

 

Als großes Abschlusshighlight durften die Kinder dann mit den Feuerwehrfahrzeugen zurück zum Kindergarten mitfahren. Wir danken dem Kindergarten, insbesondere den Betreuerinnen für die Organisation und Ihren Besuch und freuen uns schon auf den nächsten Besuch!