ExpiresDefault A604800

Beiträge

Feuerwehrjugend Wagnitz: Jugend zeigt ihr Können beim Landesjugendbewerb

 

 

 

 

 

Am Freitag und Samstag der ersten Ferienwoche fand der Landesjugendbewerb der steirischen Feuerwehrjugend statt. Fast 3000 Kids aus allen Bezirken der Steiermark waren angereist, um die wertvollen Jugendabzeichen zu ergattern. In den Bewerben Bewerbsspiel Bronze und Silber (10-12 Jahre) sowie Leistungsbewerben in Bronze und Silber (12-16 Jahre) zeigten die verschiedenen Gruppen ihr Können.

 

Die Feuerwehrjugend Wagnitz war ebenfalls mit einer Bewerbsgruppe angereist, und konnte schon am Freitag den Bewerb bestreiten. Mit einer Zeit von 73 Sekunden + 10 Fehlerpunke (Löschleitung und Staffellauf) konnten unsere Sprösslinge ihr Können eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die ausgezeichnete Bewerbszeit brachte unserer Gruppe den 75. Platz von insgesamt 180 Startern im Hauptbewerb ein.

 

Ausgezeichnet waren auch die Leistungen der beiden Bewerbsspielgruppen. Die 10 bis 12-jährigen konnten sich von den 360 Startern auf Platz 104 und Platz 223 einordnen.

 

Unsere Kids haben somit alle den Bewerb bestanden und die wochenlangen Vorbereitungen eindrucksvoll in die wohlverdienten Abzeichen verwandelt. Ein großer Dank gilt auch unserem Jugendbetreuer LMdF Daniel Füller, der sich mit Organisation der Bewerbsgruppe und der Anreise auf Abschnittsebene sowie den zahlreichen Konditions- und Bewerbstrainigs vor den Bewerben echt ins Zeug gelegt hat.