ExpiresDefault A604800

Beiträge

Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an der E-Anlage

 

Am Freitag, den 22.5.2020 trafen sich 3 Kameraden der FF Wagnitz im Feuerwehrhaus um notwendige Instandhaltungs-, Überprüfungs- und Wartungsarbeiten an der elektrischen Anlage des Feuerwehrhauses durchzuführen. 

Im Rahmen der Erweiterung der elektrischen Anlage des Feuerwehrhauses im Jahr 2019 (Integration des Notstromaggregats sowie der Umschaltanlage inkl. Netztrenneranlage) wurden einige Veränderungen an der elektrischen Anlage notwendig. Unser am Flughafen Graz als Betriebselektriker tätitger Tausendsassa in Sachen E-Anlage Andreas Hopfer hatte die Arbeiten ausgeschrieben und koordiniert. Gemeinsam haben wir erforderliche Erweiterungen und Umbauten mit entsprechendem Abstand vorgenommen und konnten dadurch die Sicherheit der E-Anlage nicht nur sicherstellen sondern auch noch durch Einbau neuer Automaten und Sicherungen im Hauptsicherungsschrank verbessern.

Nebenbei wurden auch erforderliche Erweiterungen wie das Setzen von Steckdosen sowie Erdung und Versorgung unseres Außencontainers vorgenommen.

Zu Mittag lud das Kommando zum Essen- wir unterstützten die lokale Gastronomie und haben bei unserem Wirt Menüs für die fleißigen Helfer abgeholt.