ExpiresDefault A604800
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 140 mal gelesen
Einsatz 6 von 7 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Technischer Einsatz Alarmstufe 1
Kurzbericht: KHD-Zug 41 im Katastrophengebiet Murtal
Einsatzort: Kobenz, KF
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Wagnitz :

am 06.08.2017 um 17:00 Uhr

Einsatzdauer: 1 Tag(e), 2 Std. und 0 Min.
Einsatzleiter: OBI Barth Christian
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge am Einsatzort:
LF-A
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Einsatz des KHD-Zuges 41 (Graz-Umgebung): FF Wagnitz unterstütze

Am Sonntag, den 6. August wurde der KHD-Zug 41 alarmiert und für den darauffolgenden Montag ins Katastrophengebiet Murtal beordert. Die anhaltenden Regenfälle hatten Bäche über die Ufer treten lassen sowie Murenabgänge ausgelöst.

Unterstützt wurde die FF Wagnitz von Kameraden der FF Werndorf. Montags um 06:00 war Abfahrt Richtung Obersteiermark. Der KHD-Zug verlegte in Kolonne unter Blaulicht. Vor Ort wurd die Einteilung getroffen und Versorgungspakete ausgegeben. Im Anschluss an die Befehlsausgabe wurden die einzelnen Einsatzstellen aufgesucht. Vor Ort galt es, Keller und Wohnräume von Schlamm zu befreien.

Überwältigt waren nicht nur die Betroffenen, auch wir Helfer waren überwältigt von der Gütigkeit derer, die beinahe alles verloren hatten - diese versorgten die Kameraden vor Ort trotz aller Umstände mit Kuchen, Kaffee, Wurstsemmeln und Getränken. Hierfür möchten wir den Betroffenen einen herzlichen Dank aussprechen!

Die anschließende Monatsübung wurde dazu verwendet, alle Geräte zu reinigen, zu Versorgen und die Einsatzbereitschaft wieder herzustellen.

Technischer Einsatz Alarmstufe 1 vom 06.08.2017  |  FFW Wagnitz (2017)Technischer Einsatz Alarmstufe 1 vom 06.08.2017  |  FFW Wagnitz (2017)
ungefährer Einsatzort: