ExpiresDefault A604800
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 196 mal gelesen
Einsatz 26 von 32 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: T04-Pumparbeiten
Kurzbericht: Bahnunterführung Forststraße unter Wasser
Einsatzort: Unterführung unter Wasser
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Wagnitz :

am 21.06.2018 um 19:30 Uhr

Einsatzende: 23:30 Uhr
Einsatzleiter: OBI Barth Christian
Mannschaftsstärke: 6 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort:
LF-A
LKW
MTF
AH
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Unwettereinsatz- die Dritte

Ebenfalls in den Abenstunden des 21. Juni begaben sich die Kameraden der FF Wagnitz zur Unterführung Forststraße. Von dort wurde uns gemeldet, dass die Unterführung unter Wasser stünde. 

Gesagt- getan, vor Ort fanden wir die Unterführung mit ca. 1 Meter überflutet. Nach Lagebeurteilung wurde entschieden die Pumpen in Stellung zu bringen und mit der Entleerung der Unterführung zu beginnen. Da aber die fix montierten Pumpen der ÖBB nicht schalteten gelang es uns nicht, in angemessener Zeit die Unterführung zu leeren. Aufgrund der fotgeschrittenen Stunde wurde dann entschieden die Unterführung zu sperren und zur Geräteversorgung ins Rüsthaus einzurücken. 

ungefährer Einsatzort: