ExpiresDefault A604800
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 246 mal gelesen
Einsatz 2 von 6 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: T08-Tierrettung
Einsatzleiter: HBI Wolfgang Hödl
Fahrzeuge am Einsatzort:
LF-A
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Kauziger Einsatz für die FF Wagnitz

 

Am Dienstag, den 15. Jänner 2019 wurde die FF Wagnitz zu einer Tierrettung im Ortsgebiet alarmiert. Eine besorgte Anwohnerin hatte per Telefon den Kommandanten HBI Wolfgang Hödl verständigt, dass ein orientierungsloses Tier sich auf dem Dach ihres Hauses befindet.

Mit insgesamt 6 Mann wurde daraufhin zur Örtlichkeit ausgerückt, um die Lage zu begutachten. Es handelte sich tatsächlich um einen Kauz, welcher vermutlich in die Glasfassade oberhalb des Einganges geflogen war und mit dieser kollidierte. Das Tier blieb daraufhin flugunfähig und orientierungslos auf dem Vordach darunter liegen bzw. sitzen. 

Per Leiterweg verschafften wir uns Zutritt zu dem Vordach und hoben das Tier behutsam in eine bereitgestellte Schachtel und deckten es zu, um die Lichtreize zu minimieren. Wir verständigten daraufhin die Tierrettung, welche sich des Tieres annahm. 

 

T08-Tierrettung vom 15.01.2019  |  FFW Wagnitz (2019)T08-Tierrettung vom 15.01.2019  |  FFW Wagnitz (2019)T08-Tierrettung vom 15.01.2019  |  FFW Wagnitz (2019)
ungefährer Einsatzort: