ExpiresDefault A604800
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 328 mal gelesen
Einsatz 7 von 14 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: T03-VU-Bergung/Öl
Kurzbericht: Binden von Betriebsmitteln
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Wagnitz :

am 27.05.2019 um 20:08 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF-A 4000
LF-A
LKW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Binden einer Ölspur

Am Montag, 27. Mai wurden wir in den späten Nachmittagsstunden von der FF Feldkirchen zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Die ortszuständige FF Feldkirchen war davor bereits zum Binden von Betriebsmitteln im Ortsgebiet ausgerückt. Aufgrund der großen Menge wurden mehrere Feuerwehren alarmiert- unter anderem die FF Kalsdorf, Wagnitz, Seiersberg, BF Graz und die FF Unterpremstätten. Grund dafür war eine massive Ölspur, die ein defekter Linienbus hinterlassen hatte. In allen Ortsgebieten war auf der Fahrtroute des Busses ein Ölverlust erkennbar. Nach Abklärung mit der Einsatzleitung Feldkirchen übernahmen wir das Teilstück Triesterstraße bis LB67 auf Höhe des Gasthauses Puhan. Von den eingesetzten Kräften wurde aufgrund der Rutschgefahr eine Straßensperre errichtet und Ölbindemittel aus mitgeführten Kanistern aufgebracht. Nach Einkehren des Bindemittels wurde eine Kehrmaschine angefordert, welche das Bindemittel wieder aufnahm. Nach ca. 2 Stunden konnte für die FF Wagnitz wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

 

 

T03-VU-Bergung/Öl vom 27.05.2019  |  FFW Wagnitz (2019)T03-VU-Bergung/Öl vom 27.05.2019  |  FFW Wagnitz (2019)
ungefährer Einsatzort: