ExpiresDefault A604800
2. Gruppenübung April  

Mittwoch, 14. April 2021, 17:00 - 20:00

     

Am Mittwoch, den 14.4.2021 fand die 2. Gruppenübung der FF Wagnitz statt.

Teilnehmen durften wiederum maximal 10 Personen, welche im Vorhinein per Selbsttest negativ auf das Coronavirus getestet wurden. Da alle Kameraden einen negativen Selbsttest absolvierten, stand einer Übung im Freien mit FFP2-Masken nichts im Weg. 

Am Programm stand diesmal- ebenso wie am Freitag - Gerätekunde und Löschlehre. Die Kameraden errichteten eine Zubringleitung vom LF-A aus, welche das TLF zur Wasserversorgung speiste. Der Wasserbezug wurde über Ortswasser sichergestellt. 

Desweiteren wurde eine Zubringleitung sowie 2 C-Löschleitungen errichtet, mit welchen die Strahlrohrhandhabung geübt werden konnte.

Nach ca. 2 Stunden wurde die Übung beendet und alle Fahrzeuge und Geräte wurden wieder einsatzbereit gemacht.

Ein Dank gilt allen teilnehmenden Kameraden, dass sie sich der Testverpflichtung zur Teilnahme unterzogen haben um pünktlich mit der Übung beginnen zu können.

 

 

 

 

 

Zurück