Einsatz 06/2022: Gasgeruch

 

Am  26.03.2022 wurden um 18:53 wir zu einem Privatanwesen alarmiert- ein aufmerksamer Anwohner hatte im Freien intensiven Gasgeruch wahrgenommen.

TLFA4000 Wagnitz sowie LFA Wagnitz rückten zur Einsatzstelle in der Siegfried-Markus-Gasse ab und konnten bei Eintreffen ebenfalls intensiven Gasgeruch vernehmen. die Keller der anliegenden Wohnhäuser wurden mittels Gaswarngerät kontrolliert und gemessen- es konnte in den Kellern kein Gasaustritt detektiert werden. Das ebenfalls verständigte Gasversorgungsunternehmen wurde auf Anfahrt storniert - es konnte um 21:30 wieder eingerückt werden.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.